Frage:
Welche Stadt wurde am häufigsten erobert?
Juicy
2014-09-22 18:04:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Laut Wiki wurde Jerusalem in der Geschichte 44 Mal erobert und wieder erobert.

Ich fand diese Zahl ziemlich hoch (wie man es bei Jerusalem erwarten würde) und ich habe mich gefragt, ob andere Städte öfter den Besitzer gewechselt haben?

Welche Stadt würde den Titel der am meisten eroberten Stadt in der Geschichte tragen?

NB: Bei der Gefangennahme kann dies eine beliebige Dauer sein, selbst wenn der Sieger sie nur einen Tag lang gehalten hat, bevor er sie wieder verliert. Solange der Entführer für einen bestimmten Zeitraum effektiv die Kontrolle darüber hatte, würde ich es zählen.

Zählt es immer noch als "gefangen", wenn sich die Stadt kampflos ergibt?
@Semaphore Ich würde ja sagen!
Leute, wenn eure Antwort "einige zufällige Kandidaten, die die Antwort sein könnten" ist, dann ist es keine Antwort. Könnte nützlich sein, aber es ist immer noch keine Antwort. Poste es in einem Kommentar. Vielen Dank.
Civ-Fans haben einige Kandidaten: http://apolyton.net/showthread.php/168921-Most-captured-city
Umfasst die Eroberung Städte, die aufgrund territorialer Eroberungen oder Regimewechsel den Besitzer gewechselt haben, ohne dass tatsächliche Truppen durch sie marschiert sind?
Ich habe keinen bestimmten Kandidaten im Sinn, aber ich habe gelesen, dass eine Stadt im Shenandoah Valley, wahrscheinlich Front Royal, Virginia, während des US-Bürgerkriegs von 1861 bis 1865 Dutzende Male den Besitzer gewechselt hat. Wenn eine Stadt in nur 4 Jahren dem Rekord von Xi'an so nahe kommen kann, ist es möglich, dass eine antike Stadt in Asien, Afrika oder Europa sie schlägt.
Fünf antworten:
#1
+22
Semaphore
2014-09-26 20:25:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Stadt Xi'an / Hsi-an alias Ch'ang-an alias Hao - 51 (58) mal

  1. 771 v - erobert von den Quanrong-Barbaren
  2. 771 v. - von Qin Kräften
  3. 207 v. - Gefangen genommen von Liu Bang 's Armee
  4. A.D. 23 - gefangen genommen von den Green Forests Army Rebellen
  5. 25 - gefangen genommen von den Red Eyebrows Army Rebellen
  6. 26 - geborgen von Deng Yu
  7. 192 - gefangen genommen von Li Jue und Guo Si
  8. 198 - gefangen genommen von Duan Wei
  9. 306 - entlassen von Streitkräften unter Sima Yue
  10. 307 - geborgen durch entlassen von Streitkräften unter Sima Yue
  11. 311 - gefangen genommen von Han Zhao Streitkräften
  12. 312 - geborgen von Jin loyalistischen Kräften
  13. 313 - teilweise gefangen genommen von Han Zhaos Liu Yao im Überraschungsangriff
  14. 313 - den Hilfskräften von Jin überlassen
  15. 316 - erobert von Liu Yao
  16. 329 - kapituliert vor Shi Le, nachdem er vom königlichen Hof verlassen wurde
  17. 332 - gefangen genommen von Shi Le's Neffen Shi Hu
  18. 350 - erobert von Fu Jian
  19. 385 - erobert von Western Yan
  20. 386 - erobert von Yao Chang
  21. 417 - geborgen vom östlichen Jin
  22. 418 - erobert von Helian Bobos Streitkräften
  23. 426 - gefangen genommen von Northern Wei
  24. 428 - aufgegeben, um Xia vorzurücken
  25. 430 - von Northern Wei
  26. 467 - von Nord-Wei geborgen, nachdem sich ein königlicher Prinz in der Stadt empört hatte
  27. 532 - von Nord-Wei-Rebellen gefangen genommen
  28. 614 - von den Rebellionen gefangen genommen Li Yuan
  29. 756 - fiel während der An Lushan Rebellion
  30. 757 - von Tang-Regierungstruppen
  31. 763 - vom tibetischen Reich gefangen genommen
  32. 763 - 15 Tage später den Tang-Verstärkungen überlassen
  33. 783 - fiel an Rebellen unter der Führung von Zhu Ci
  34. 784 - von den Tang-Regierungstruppen geborgen
  35. 881 - fiel an den Aufstand Huang Chao
  36. 882 - von Tang-Regierungstruppen geborgen
  37. 882 - von Huang Chao in der nächsten Nacht zurückerobert
  38. 883 - von Tang-Regierungstruppen geborgen
  39. 895 - beschlagnahmt von Li Maozhen
  40. 909 - beschlagnahmt von Liu Zhijun
  41. 909 - von Zhu Wen geborgen
  42. 934 - kapituliert vor späteren Tang Rebellen
  43. 948 - beschlagnahmt von Rebellen
  44. 949 - geborgen von später Han Streitkräfte
  45. 1128 - erobert von Jin-Streitkräften
  46. 1230 - erobert von den Mongolen
  47. 1369 - erobert von Ming-Streitkräfte
  48. 1643 - gefangen genommen von Rebellen unter Li Zicheng
  49. 1645 - erobert von mandschurischen Streitkräften
  50. 1911 - gefangen genommen von republikanischen Revolutionären
  51. 1949 - gefangen genommen von kommunistischen chinesischen Streitkräften
  52. ol>

    Die folgenden beinhalten feindliche Kräfte, die die Kontrolle über die Stadt übernehmen, aber meistens von innen (als Staatsstreiche, Aufstände usw.), also nicht sicher, ob wir sie zählen wollen:

    1. 467 - von einem nördlichen Wei-Prinzen im Aufstand ergriffen
    2. 626 - se im Staatsstreich von Kronprinz Li Shimin
    3. 705 - im Staatsstreich von Reichskanzler Zhang Jianzhi
    4. 710 - beschlagnahmt Putsch von Prinz Li Longji
    5. 835 - Putsch von Eunuchen
    6. 904 - Putsch von Zhu Wen
    7. 1936 - beschlagnahmt im pro-kommunistischen / chinesischen Einheit Putsch
#2
+1
user5001
2014-09-23 12:47:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Stadt Xuzhou in China soll 200 bemerkenswerte Schlachten erlebt haben. Ich weiß nicht, wie viele davon mit der Eroberung der Stadt endeten, aber es scheint, als würde sie einen sehr hohen Rang einnehmen.

Ich habe eine schnelle Überprüfung durchgeführt und zwischen 1911 und 1948 mindestens fünfmal den Besitzer gewechselt .

Ich habe selbst irgendwo in China nachgedacht. Xi'an (西安) war derjenige, den ich sah. Als die Stadt als Chang'an (长安) bekannt war, wurde sie allein während der [An Lushan Rebellion] (http://en.wikipedia.org/wiki/An_Lushan_Rebellion) wiederholt entlassen. Ich denke, die strategisch wichtigsten Städte in China würden Jerusalem ernsthaft um sein Geld bringen.
@Comintern Das war eigentlich auch mein erster Gedanke. Ich habe in den letzten paar Nächten versucht, eine Liste zusammenzustellen, bin aber leider bei ~ 41 oder so herausgekommen. Nach ~ A.D. 1000, Seine Abgelegenheit von der Küste / Südosten hat diese zweifelhafte "Ehre" anscheinend wirklich behindert.
#3
+1
micha donald
2017-01-03 23:27:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Soweit ich weiß, wurde Jerusalem von den getrenntesten Regierungen kontrolliert. Was ich meine ist, dass, sobald es von einer Regierung kontrolliert wurde, wenn diese Regierung zurückerobert, Sie keine weitere Nummer hinzufügen. In diesem Fall wurde Jerusalem, glaube ich, am häufigsten erobert.

Könnten Sie Ihre Antwort erweitern? Wie viele ist "am häufigsten"? Haben Sie vielleicht den Anfang einer Liste von Capturern?
#4
-3
fdb
2014-09-22 20:47:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Einige Städte gibt es schon sehr lange. Alexandria (in Ägypten) und Damaskus (in Syrien) würden sicherlich ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Jerusalem? Ich höre, es war dort blutig.
Für Damaskus ist es eine der ältesten Städte der Welt. Alexandria wurde jedoch von Alexander weit nach Jerusalem und Damaskus gegründet. Und ohne unhöflich zu sein, gibt dies keine wirkliche Antwort :)
Ja, aber Ägypten hat seit der Gründung von Alexandria viele Male den Besitzer gewechselt (Ptolemäer, Römer, Sasanier, Römer (Byzantiner), zahlreiche rivalisierende muslimische Dynastien, Mamluken, Osmanen, Albaner, Briten ...).
Richtig, Sie haben einen Punkt
#5
-4
Retroswald13
2014-09-23 14:36:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Städte oder Gemeinden im alten Mesopotamien können der klare Kandidat sein. Sumerer, Babylonier, Assyrer, Alexander, Römer, eine lange Liste. Wenn man bedenkt, wie alt die Stadt ist, kann man sicher sein, wie oft die Stadt umgedreht wurde.

Dies scheint ein logisches Argument ohne Beweis zu sein. Logischerweise könnte man denken, dass es sehr alte Städte mit geringem strategischem Wert geben würde, die bei Umsatz nicht wirklich einen hohen Betrag hätten. Sie benötigen Beweise, um Ihre Ansprüche zu belegen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...